Lorem Ipsum

Hilfe, die ankommt:
Die STAR CARE Truck Tour

STAR CARE Truck Tour
 

Sie war der »Geburtshelfer« des Vereins: die STAR CARE Truck Tour.
Im Mai 1997 brachen drei Trucks in Richtung Barcelona auf. Am Steuer saßen Führungskräfte von Daimler
und Partnerunternehmen mit zwei Zielen: Erstens sollte die Fahrt einen Praxistest bieten, den Bürostuhl
gegen einen Lkw-Schwingsitz zu tauschen. Zweitens brachten sie ehrenamtlich Speditionsfracht zu
ihrem Bestimmungsort. Der Erlös dieser Fahrt floss an das Stuttgarter Kinderkrankenhaus »Olgäle«.

Durch die Marge dieser Verkäufe und die ehrenamtlichen Leistungen entsteht ein beachtlicher
Spendenbetrag. Dahinter steht jedoch nicht weniger als ein halbes Jahr Vorbereitung. Es ist viel zu tun,
beginnend mit der Festlegung des Tourziels und der Lkw-tauglichen Streckenplanung bis zum Beschaffen
der passenden Speditionsware. Bei der Produktauswahl – und nicht nur bei den flüssigen Produkten –
zählen wir seit Jahren auf die Unterstützung „unseres“ Sommeliers Guntram Fahrner aus Karlsruhe.
Denn bei einem Volumen von zwischenzeitlich rund 30.000 Flaschen Wein pro Jahr muss die Qualität
und der Preis stimmen!

Die STAR CARE Truck Tour ist nicht nur ein Projekt, sondern jedes Mal auch ein Erlebnis für das ganze
Truck Team, mit dem schönsten Moment der Geldübergabe an ein Kinder-Hilfsprojekt zum »Happy End«.

 
STAR CARE Truck Tour 2018

STAR CARE Truck Tour 2019

20 Top-Produkte zum 20-jährigen Vereinsjubiläum!